Tagescafé

Unser kleines Café in der Passauer Innstadt. Ein bißchen ab vom Trubel der Innenstadt im Schatten der Kirche St. Gertraud am Kirchenplatz laden wir ein zum Verweilen. Innen ist es ein zwangloses WG-Wohnzimmer aus zusammengewürfelten Möbeln. Draußen haben wir zu normalen Tischen Liegestühle für Euren Kurzurlaub in der City aufgestellt.
Neue Gäste müssen sich evtl. an unser Bestellsystem gewöhnen, da bei uns drinnen an der Theke bestellt und bezahlt werden muß. Hier könnt Ihr Eure Getränke bestellen und Eure Kuchen aussuchen und auch gleich mitnehmen. Wir helfen Euch aber auch beim Tragen.
Kaffee gibt es in fast allen Varianten (heiß, warm und kalt) so wie Ihr gern Euer Kultgetränk haben wollt. Da nicht immer klar ist, wie man z.B. einen Milchkaffee definiert, fragt einfach vorher wie ein Getränk zusammengesetzt ist. Bestellt zum Beispiel einen Cappuccino mit einem Doppelshot im Gegensatz zum großen Cappuccino. Wir verwenden übrigens Frischmilch und haben natürlich auch laktosefreie Milch sowie Hafermilch (NILK). Koffeinfrei gibt es neben Kaffee auch Trinkschokoladen oder Kräuter-Infusionen. Aber auch richtigen Tee und selbstverständlich auch Chai-Latte.
Dazu könnt Ihr Euch aus unseren vier voll gefüllten Kühlschränken selbst bedienen. Um die 50 verschiedene Kaltgetränke und bis zu 30 Sorten Bier haben für Euch eingekühlt.
Auf unsere Produkte aus unserer eigenen Backstube sind wir sehr stolz. Diese findet Ihr direkt auf oder in unserer Theke.
Jetzt steht einem gemütlichen Aufenthalt eigentlich nichts mehr im Weg, denn bei uns darf sich jede_r wohl und sicher fühlen, Kaffee ist ein internationales Produkt für vorurteilsfreie Menschen. Dadurch haben sind wir #keinplatzfürnazis.

Unser Café liegt stadtauswärts gleich rechts nach der Marienbrücke (Innbrücke) am Kirchenplatz rechts neben dem Brunnen und ist gut zu erreichen.
Zu Fuß: in unter 10 Minuten ab Fußgängerzone oder Altstadt
Per Rad: städtische Stellplätze am Kirchenplatz und im Reitergasserl vorhanden sowie bis zu vier Plätze an unserem Fritz-Kola-Radständer
Per Bus: Haltestelle Kirchenplatz bzw. Jahnstraße/Schmiedgasse fast vor der Tür: Linie 3/4 und K1/K2
per Auto: ein Behindertenparkplatz fast vor der Tür, sonst eingeschränktes Parkverbot, aber preisgünstiges Parkhaus in der parallelen Jahnstraße mit Durchgang durch Reitergasse